SPD Aktion „saubere Weser“ 2


Lade Videoplayer...

Am Samstag den 25.09.10 gab es nochmals die Möglichkeit, sich für die Aktion „saubere Weser“ einzutragen.
Man konnte „Nein sagen“ zur Einleitung von schadstoffreichen Abwässern durch die Firma K&S. Wie kann es sein, dass Firmen wie K&S Verträge wie diese abschließen können?