Philippinen-Preview


Lade Videoplayer...

Im März war unser Doku-Filmteam auf den Philippinen. Was sich erst einmal nach einem leichten und schönen Job, nach fast Urlaub anhört, stellte sich als einer der härtesten Filmdrehs heraus, den wir bisher hatten. Für unseren Auftraggeber, die GTZ, die deutsche Gesellschaft für technische Zusammenarbeit, haben wir Aufnahmen von den katastrophalen Zuständen auf philippinischen Müllhalden gemacht. Abgesehen von der Umweltkatastrophe begegneten wir hier einem regelrechten Müllinferno. Menschen, ganze Familien leben hier auf und von den Deponien unter unhaltbaren Umständen für Leben und Gesundheit. Mit dem Projektleiter vor Ort, Dr. Johannes Paul und seinen Mitarbeitern haben wir aber auch die Lösungen und die schönen Seiten der Philippinen gedreht.