100. Container von Burkina Faso e. V. und weltweit


Lade Videoplayer...

Der Verein „Hilfe für Burkina Faso und weltweit“ hat seinen Hundertsten Container mit Hilfsgütern für bedürftige Menschen auf die Reise geschickt, dieses Mal nach Argentinien. Der Mindener Zahnarzt Dr. Wolfgang Panthenius hat diese großartige Leistung mit Hilfe seiner Familie und vielen anderen Helfern aus Minden zustande gebracht. Dem Jubiläum angemessen, wurde 100ste Container in Anwesenheit vieler Honoratioren und Unterstützer verabschiedet. Besonders angemerkt wurde von den Initiatoren, dass der 100ste nur der Container vor dem 200sten ist. Es wird also weitergehen mit der Hilfe aus Minden – alle Achtung!



Ein Kommentar zu “100. Container von Burkina Faso e. V. und weltweit”:

Juan Diego Finsterbusch schrieb:

Gratuliere zu diesem grossen Erfolg und danke für die grosszügige Unterstüzung Hilfsbedürftiger in Argentinien!

Schreiben Sie einen Kommentar: