25 Jahre nach Tschernobyl – Friedensmarsch in Minden


Lade Videoplayer...

25 Jahre nach dem Super-Gau in Tschernobyl und wenige Wochen nach Fukushima, fanden sich auch in Minden Menschen zusammen, die mit einem Friedensmarsch vom Marktplatz zum BÜZ für einen verantwortlichen Umgang mit der Atomenergie und für den Ausstieg aus dieser Katastrophen-Energie demonstrierten. Verschiedene Gruppen, wie der BUND und die Baumfreunde Minden hatten vor einiger Zeit Freunde aus aller Welt gebeten, ihre Statements auf Kunstpostkarten oder mit ähnlichen künstlerischen Projekten abzugeben. Mehr als 400 Rückläufe sprechen für die große Anteilnahme. Auf dem Platz vor dem BÜZ fand dann eine kleine Kundgebung statt und viele Kunstwerke und Kunstpostkarten wurden in den Baum vor Radio Westfalica gehängt.



Ein Kommentar zu “25 Jahre nach Tschernobyl – Friedensmarsch in Minden”:

Friedensmarsch, Anti-Atom-Demo, Minden, Dienstag (Osterdienstag) 2011 | Oliver Hallmann schrieb:

[…] 28.04.11: Meine Fotos und Video von Trendjournal TV und Video von […]

Schreiben Sie einen Kommentar: